Ferienwohnung Atlantico Costa Calma auf Fuerteventura AGB

Die Ferienwohnung Atlantico in Costa Calma auf Fuerteventura wird ausschließlich zu den folgenden AGB vermietet. Die Vermietung der Ferienwohnung erfolgt auf dieser Grundlage und gilt als vom Mieter akzeptiert, mit der der Tätigung der Anzahlung.

1. Buchung der Ferienwohnung Atlantico: Der Vertrag zur Miete der Ferienwohnung gilt als abgeschlossen, wenn das Apartment vom Gast verbindlich gebucht und von dem Vermieter bestätigt wurde. Die Bestätigung erfolgt mündlich, oder in Schriftform, über E-Mail. Bei Buchungen, wo die Anreise innerhalb von 4 Wochen stattfindet, ist eine Vorauszahlung der kompletten Summe erforderlich.
Die Buchung des Mieters erfolgt durch das Absenden unserers Buchungsformulars.  Die Buchung wird akzeptiert wenn wir Ihnen per E-Mail den Mietvertrag zugesendet haben und wenn dieser, vom Mieter unterschrieben an uns zurückgesendet wurde (per E-Mail).
Mit der Rücksendung des Vertrages durch den Verrmieter wird die Buchung verbindlich.

2. Bezahlung: Nach der Buchungsbestätigung muss, innerhalb einer Frist von 7 Tagen, eine Anzahlung von 50 Prozent des gesamt Mietpreises auf das Konto des Vermieters stattfinden. Die Anzahlung wird ausschliesslich auf das Konto des Vermieters akzeptiert. Die Zahlung des restlichen Betrags muss spätestens 4 Wochen vor dem Anreisetag auf dem Konto des Vermieters verbucht sein.

3. Stornierung: Stornierungen des Gastes werden mit dessen Anzahlung, als Bearbeitungsgebühr verrechnet. Eine vorzeitige Kündigung, oder die vorzeitiger Beendigung des Urlaubs, oder auch bei Nichtanreise hat der Mieter der Ferienwohnung keine Ersatzansprüche für die nicht in Anspruch genommenen Miettage.

4. Rücktrittsrecht: Das Recht zum Rücktritt vom Mietvertrag besteht seitens des Vermieters bis zu 7 Tage vor der Anreise, oder aufgrund von höherer Gewalt (Hochwasser, Brand, Wasserschaden etc.).

5. Die Anreisezeit des Mieters ist frühestens ab 15:00 Uhr möglich, aber kann nach Absprache flexibel gestaltet werden.

6. Der Tag der Anreise und auch der Abreisetag gelten bei der Reservierung als jeweils ein Tag.

7. Für während der Mietzeit entstandene Schäden, oder für Fehlbestände beim Inventar und Mobiliar wird der Mieter haftbar gemacht, ohne dass ein Verschuldnachweis erforderlich ist.

8. Jede Benutzung der Gemeinschaftseinrichtungen, des Pools, Restaurants, Lobby, etc. erfolgt auf eigene Gefahr des Mieters.

9. Der Vermieter haftet nicht für Verlust oder Beschädigung von eingebrachten Gegenständen jeglicher Art, einschließlich des Fahrzeugs.

10. Am Tag der Abreise die Ferienwohnung bis 10:00 Uhr geräumt und ordnungsgemäß übergeben zu sein. Die Rückgabe der Schlüssel ist verpflichtend. Sollte der Mieter ohne die Rückgabe der Schlüssel abreisen, wird neben den entstandenen Kosten eine pauschale Bearbeitungsgebühr von Euro 90,- erhoben.

11. Die Prospekthaftung, oder Internethaftung ist in jeglicher Form ausgeschlossen.

12. Gerichtsstand ist Puerto de Rosario.

Durch die AGB vesuchen wir eine Sicherheit für uns, aber auch für den Gast herzustellen.
Wir sind aber selbstverständlich offen und flexibel und können durch ein Gespräch natürlch alles klären.

Wir sind ganz sicher, dass Sie bei uns einen wunderbaren Urlaub verbringen werden und freuen uns auf Sie.

01.01.2015  FERIENWOHNUNG COSTA CALMA RESIDENZ ATLANTICO (FUERTEVENTURA)